Transparenzpflichten bei Energie- und Stromsteuern (EnSTransV)

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Mitgliedstaaten der Europäischen Union ab 1. Juli 2016 zur Veröffentlichung umfassender Informationen zur Gewährung von staatlichen Beihilfen verpflichtet sind.

Nach § 5 Abs. 1 der Energiesteuer- und Stromsteuer-Transparenzverordnung (EnSTransV) müssen aus diesem Grund Unternehmen, die bestimmte Steuerbegünstigungen im Bereich Energie- und Stromsteuer in Anspruch nehmen, diese beim zuständigen Hauptzollamt anzeigen. 

Darunter zählen vor allem auch die Entlastungen für Unternehmen des produzierenden Gewerbes, Steuerbefreiungen für KWK-Anlagen und der sog. Spitzenausgleich.

Solange der Betrag der Steuervergünstigung unter 150.000 €/Jahr liegt, ist eine Befreiung von der Anzeigepflicht möglich (hier bitte die genaue Definition beachten).

Detaillierte Regelungen sowie sämtliche erforderlichen Formulare finden Sie auf der Internetseite des Zoll:

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Verbrauchsteuern/Energie/Beihilferechtliche-Vorgaben/Transparenzpflichten/transparenzpflichten_node.html

Selbstverständlich berät und unterstützt die EEP Energieconsulting GmbH Sie sehr gerne bei der Abwicklung des vorgenannten Verfahrens.

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter selbstverständlich zur Verfügung, zögern Sie nicht uns anzurufen.

 

Weitere News, die Sie interessieren könnten:zurück zur Übersicht
Ermäßigte EEG-Umlage für die Eigenversorgung aus KWK-Neuanlagen wird nicht mehr gewährt -

Ab dem 01.01.2018 müssen alle Betreiber einer KWK Neuanlage (Anlagen zum Eigenverbrauch die seit 01.08.2014 in Betrieb sind) für den Eigenversorgungsanteil 100% EEG-Umlage bezahlen. Bisher waren es lediglich 40%. Bundesregierung und Wirtschaft hat die Ankündigung der EU Anfang Dezember kalt erwischt, wonach für hocheffiziente Neuanlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), die Strom und Wärme zum Eigenverbrauch erzeugen, […]

Aktueller Presseartikel in dem Hamburger Unternehmer Wirtschaftsmagazin -

EEP Energieconsulting GmbH: Erste Wahl für energieeffiziente Maßnahmen Unter folgendem Link, finden Sie den vollständigen Artikel über uns und unsere Dienstleistungen in dem Wirtschaftsmagazin  „Hamburger Unternehmer“: http://www.hamburgerunternehmer.de/wp-content/uploads/2017/10/Hamburger-Unternehmer-03-2017.pdf    

TEST